Stadtansicht von Oberndorf
Michael Lübke

Verwaltungsleiter
Planen und Bauen

Bild des persönlichen Kontakts " Lübke"
Tel.: 07423 77-1300
Fax: 07423 77-2555
Gebäude: Rathaus
Raum: 128

Talplatz Gestaltung

Talplatz-Wettbewerb - Livestream-Veranstaltung -

Die Livestream-Veranstaltung findet am Freitag, 16.04.2021 um 17:30 Uhr statt.

Mit folgendem Link gelangen Sie direkt zur Livestream-Veranstaltung:
https://www.ims-cms.net/pub/27320/talplatzoberndorf/


Der Talplatz soll attraktiver werden. Dies ist eines der erklärten Ziele der Stadterneuerung in der Talstadt. Was ist das Besondere am Talplatz? Was sollte erhalten und was verändert werden? Welche Ideen gibt es zur Aufwertung des Talplatzes für die Anwohner, den Einzelhandel und die Besucher?
Zur Aufarbeitung dieser und weiterer Fragen lud die Stadtverwaltung ein. In einer ersten Planungswerkstatt waren am 21.10.2016 zunächst die Eigentümer der im Sanierungsgebiet liegenden Grundstücke, die dortigen Anwohner und Gewerbetreibenden, gefragt. Sie haben ihre künftigen Vorstellungen und Erwartungen zu ihrem unmittelbaren Wohn- und / oder Geschäftsumfeld geäußert. Zu einem weiteren Workshop am 17.11.2016 waren dann alle interessierten Einwohner der Stadt eingeladen.

Die Neugestaltung des Talplatzes und seines Umfeldes beschäftigt den Gemeinderat bereits seit Jahren.
Für den Talplatz und die daran angrenzenden Bereiche wurde ein Architektenwettbewerb ausgelobt, an dem sich zahlreiche renommierte Büros beteiligt haben. Aus den Vorausgegangenen zwei Bürgerworkshops sind die Ergebnisse in die Auslobung eingeflossen. Erster Preisträger des Wettbewerbs waren die capatti staubach Architekten aus Berlin. Der Empfehlung des Preisgerichtes entsprechend hat der Gemeinderat am 27. März 2019 beschlossen, deren Entwurf weiterzuverfolgen.

Siegerentwurf capatti staubach Architekten

Die Entwurfsplanung wurde im Jahr 2019 wiederholt in der Öffentlichkeit vorgestellt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger nutzten die ihnen gebotene Gelegenheit, um sich zu informieren und Detailfragen an die Verwaltung zu richten. Dabei stellte sich heraus, dass insbesondere das künftige Parken und die Aufenthalts- bzw. Erlebnisqualität auf dem neuen Talplatz die zentralen Diskussionspunkte waren. 

Zur Weiterentwicklung des Entwurfs der capatti staubach Architekten wurde entschieden, erneut die Einwohnerschaft zu diesen zentralen Diskussionspunkten online über die städtische Homepage zu befragen. Die Online-Umfrage zur Talplatzgestaltung war vom 10.11.2020 bis zum 30.11.2020 auf der Internetseite der Stadt Oberndorf a.N. zur Mitwirkung freigeschaltet. Über 650 Teilnehmende haben mitgemacht und die Umfrage auch umfangreich beantwortet. 

Daran anschließend ist nun eine zusätzliche und abschließende Bürgerbeteiligung in Form eines digitalen Livestream am 16.04.2021 geplant. Des Büros capatti staubach Architekten hat die in der Umfrage vorgebrachten Anregungen inzwischen geprüft und erläutert nun in einer Livestream-Veranstaltung, inwieweit diese in den Wettbewerbsentwurf übernommen werden können. Im digitalen Livestream besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit, weitere Vorschläge zu unterbreiten.

Mit folgendem Link gelangen Sie zur Livestream-Veranstaltung:
https://www.ims-cms.net/pub/27320/talplatzoberndorf/

Top