Stadtansicht von Oberndorf

Wattbewerb

Bildunterschrift: Bürgersolaranlage Boll

Das Wichtigste auf einen Blick

Beim Wattbewerb geht es darum den Ausbau von Photovoltaik in Städten und Gemeinden zu beschleunigen. Das Ziel ist es die Energiewende in Deutschland voranzutreiben, in dem durch den Wettbewerb getriebenen Zubau von PV-Anlagen, das Wachstum exponenziell steigt.

Hintergrund ist das Pariser Klimaschutzabkommen mit dem 1,5 °C- Ziels, welches laut Wattbewerb nur durch eine Energiewende mit 100% erneuerbaren Energien bis 2030 erreicht werden kann.

Seit dem 21.2.2021 läuft der Wattbewerb. Sieger sind diejenigen Städte, die ihre installierte Leistung an Photovoltaikanlagen verdoppeln können.
Oberndorf ist seit Juli 2021 dabei. Ob Einfamilienhäuser, Mietshäuser, Firmen oder Fabriken, gemeinsam bieten ihre Dachflächen ein riesiges Potenzial, welches für die Energiewende bei uns vor Ort erschlossen werden muss.

Zum akutellen Ranking gelangen Sie hier.

Quelle: www.wattbewerb.de Stand 12.07.2021

Top