Oberndorfrallye - Auf die Plätze - fertig - hüpf!

Auf die Plätze - fertig - hüpf! Heißt es vom 08. bis zum 14. Juni 2020

Spiel, Spaß und Bewegung ist bei der Oberndorfrallye von der Stadtjugendpflege in der zweiten Pfingstferienwoche, vom 08. bis zum 14. Juni angesagt. Die Studentin Tabea Engelkes und Lilli Wilke, die derzeit ein Freiwilliges soziales Jahr bei der Stadtjugendpflege macht, haben sich eine Stadtrallye für Kinder zwischen sieben und elf Jahren überlegt.

An sieben Stationen wird hier die Ober- und Unterstadt entdeckt. Aber diese sieben Stationen müssen von euch erstmal gefunden werden. Hierfür gibt es einen Spielplan, bestückt mit Tipps und Rätseln, um auch die weiteren Stationen zu finden. An den Stationen findet ihr das Jupf-Logo, dieses soll abfotografiert werden. Die Antworten zu den Fragen findet ihr auch an den Stationen.

Nach der Rallye heißt es dann per Mail, alle gemachten Bilder und Antworten an die Stadtjugendpflege (jugend@oberndorf.de) zu schicken.

In der momentanen Coronazeit sind natürlich die bestehenden Einschränkungen des Aufenthalts im öffentlichen Raum einzuhalten. Zum jetzigen Zeitpunkt heißt das, dass ihr die Rallye mit einem Freund oder Freundin, mit der eigenen Familie oder eben zusammen mit einer weiteren Familie beziehungsweise mit Menschen aus einem anderen Haushalt machen könnt. Zu anderen Personen ist im öffentlichen Raum, wo immer nötig, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Den Spielplan (4,461 MB) und das Kreuzworträtsel (363,1 KB) gibt es hier zum Ausdrucken. Das Jupf - Logo (21,8 KB) sieht so aus! Man kann ihn aber auch persönlich nach telefonischer Anmeldung (07423/771163) im Büro des Amts für Jugend und Senioren in der Lindenstraße 13 abholen. Natürlich gibt es nach erfolgreicher Teilnahme für jeden auch einen kleinen Preis, den Kängurubeutel. Zudem werden unter allen Teilnehmenden noch drei Extrapreisen verlost!

WIR WÜNSCHEN EUCH VIEL SPAß!!!

Top