Kontakt

Stadt Oberndorf am Neckar
Stadt Oberndorf am Neckar
Klosterstraße 3
78727 Oberndorf a. N.
Tel.: 07423 77-0
Fax: 07423 77-2111

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeit ()
Mo
08:00 - 12:00 Uhr
Di
08:00 - 12:00 und 14:00 - 16:30 Uhr
Mi
08:00 - 12:00 Uhr
Do
08:00 - 12:00 und 14:00 - 17:30 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr

Photovoltaikanlage im Freibad

Eine Photovoltaikanlage, mit der etwa 22 Haushalte mit CO2-freiem Strom versorgt werden können, ziert neuerdings das Dach des Oberndorfer Freibades.

Als ausgezeichnete EEA-Kommune (European-Energy-Award) ist die Stadtverwaltung Oberndorf unter anderem auch bemüht, ihre eigenen Liegenschaften mit PV-Anlagen zu belegen bzw. geeignete städtische Dachflächen für Interessengemeinschaften zur Verfügung zu stellen. So wurden auch die Dachflächen im
städtischen Freibad für eine PV-Belegung ausgeschrieben. Dabei fiel der Zuschlag auf die Firma Lizergy aus Freudenstadt, die nach vierwöchiger Bauzeit die
Anlage nun am 10. April in Betrieb nahm.
 
283 Monokristalline Hochleistungsmodule mit einer Gesamtleistung von 84,9 KWp produzieren auf den Freibaddächern künftig voraussichtlich 76.000 KWh pro
Jahr. Wie der leitende Ingenieur Simon Hänel erklärte, spart diese hochmoderne Anlage dadurch etwa 45Tonnen CO2 ein.
 
Der Gesamteindruck und die herrliche Lage des Oberndorfer Freizeitbades werden durch die Module keinesfalls geschmälert, sie fügen sich diskret in die Archi-
tektur des Gebäudes ein.
 
 
Untertitel Foto: Joachim Mei vom städt. Hochbauamt, Simon Hänel Fa. Lizergy mit den Investoren

     
 
powered by KIRU